UNSERE LEISTUNGEN

Image by Kyle Glenn

EINWOHNERVISUM 2021

Das Aufenthaltsvisum 2021 ist eine neue, einmalige Aufenthaltskategorie, die plötzlich und unerwartet am 30. September 2021 bekannt gegeben wurde neues Residentenvisum 2021.

Die Bewerbung erfolgt in zwei Phasen, wobei die erste Phase ab dem 1. Dezember 2021 beginnt für:

  • Personen, die bereits am oder vor dem 29

  • Personen, die am 29.

​​

Bewerbungen sind ab dem 1. März 2022 möglich für verbleibende in Frage kommende Bewerber aus den etablierten, qualifizierten oder knappen Strömen (Phase zwei).

Alle Anträge müssen bis spätestens 31. Juli 2022 eingereicht werden. Nach diesem Datum werden keine weiteren Anträge auf das Aufenthaltsvisum 2021 mehr angenommen.

PHASE ZWEI BEWERBER

Um für die Bewerbergruppe der zweiten Phase zugelassen zu werden, müssen Sie:

  • am 29. September 2021 in Neuseeland gewesen sind und sich bei der Bewerbung in Neuseeland aufgehalten haben, und

  • sowohl am 29. September 2021 ein berechtigtes Visum besitzen oder am 29. September 2021 einen Antrag auf ein berechtigtes Visum gestellt haben, der später erteilt wurde, sowie zum Zeitpunkt der Beantragung ein berechtigtes Visum besitzen.

Liste der in Frage kommenden Visa:

  • Arbeitsvisum nach dem Studium \

  • Talent (akkreditierter Arbeitgeber) Arbeitsvisum

  • Arbeitsvisum für grundlegende Fähigkeiten

  • Arbeitsvisum für religiöse Arbeiter

  • Talent (Kunst, Kultur, Sport) Arbeitsvisum

  • Arbeitsvisum für langfristige Fachkräftemangel

  • Silver Fern Praktikum Arbeitsvisum

  • Arbeitsvisum für Opfer von Menschenhandel

  • Arbeitsvisum zum Schutz der Ausbeutung von Migranten

  • Jobsuche Arbeitsvisum für qualifizierte Migranten

  • Arbeitsvisum für Opfer von familiärer Gewalt

  • Arbeitsvisum für Südinseln

  • Arbeitsvisum, das gemäß Abschnitt 61 des Einwanderungsgesetzes erteilt wurde (vorausgesetzt, der Antragsteller hatte innerhalb von 6 Monaten vor der Erteilung eines Abschnitts 61-Visums eines der oben genannten Visa)

  • Einige Besuchervisa für kritische Zwecke (CPVV)

Außerdem müssen Sie EINES der folgenden drei Kriterien erfüllen:

  1. „ABGESETZT“ – Sie haben in den letzten drei oder mehr Jahren in Neuseeland gelebt und zwischen dem 29. September 2018 und dem 29. September 2021 mindestens 821 Tage in Neuseeland verbracht.

  2. „FERTIG“ – Sie verdienten am 29. September 2021 mindestens den Medianlohn (27 $ pro Stunde).

  3. 'KALENDER' - Sie arbeiten in einer Rolle auf einer knappen Liste, zB der Long Term Skill Shortage List.

Partner und Kinder können in den Antrag aufgenommen werden, auch wenn sie sich zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht in Neuseeland befinden. Voraussetzung für die Aufenthaltsgewährung ist jedoch, dass die Lebenspartnerschaft mit dem Hauptantragsteller insgesamt mindestens 12 Monate zusammengelebt hat.

Unterhaltsberechtigte Kinder, die am 29. September 2021 in einen Antrag für einen qualifizierten Migranten oder einen Arbeitsaufenthaltsaufenthalt oder eine Interessenbekundung der Kategorie „qualifizierter Migrant“ aufgenommen wurden und die jetzt 25 Jahre oder älter sind, haben Anspruch auf ein Aufenthaltsvisum 2021, wenn ihr Elternteil genehmigte ein Einwohnervisum 2021 und sie erfüllen weiterhin die Anforderungen an abhängige Kinder, abgesehen vom Alter. Das abhängige Kind  müssen eigenständig ein Residentenvisum 2021 beantragen - sie können nicht in den Antrag der Eltern aufgenommen werden.  Ein „alten“ unterhaltsberechtigtes Kind muss nicht in Neuseeland sein, um antragsberechtigt zu sein.

Bitte kontaktieren Sie uns , um Ihre Berechtigung zu bestätigen und zu besprechen, wie und wann Sie sich bewerben können.

 

KOSTENLOSE EINLEITENDE BERATUNG

Benötigen Sie Anleitung? Professional Immigration Services bietet unverbindliche Erstbewertungen an, um Kunden dabei zu helfen, ihre Situation und ihre Aussichten besser zu verstehen. Unabhängig davon, ob Sie ein Anliegen von Immigration New Zealand erhalten haben oder nur Hilfe bei der Planung Ihrer Zukunft benötigen, wir werden Ihre Bedürfnisse erleichtern und Sie dahin bringen, wo Sie sein müssen.

HOHE QUALITÄT, BERUFSBERATUNG

Professional Immigration Services mit Sitz in Christchurch bietet qualitativ hochwertige und zuverlässige Beratung in Bezug auf neuseeländische Visumanträge und andere Einwanderungsfragen. Evelyn Dyer ist eine lizenzierte Einwanderungsberaterin, die über fundiertes Fachwissen in einer Reihe komplexer Einwanderungsfragen verfügt. Sie ist bekannt für ihre fürsorgliche Haltung gegenüber Kunden, die schnellen Reaktionszeiten und den hohen Grad an persönlichem Service. Wenn Sie einen Einwanderungsberater suchen, der sich die Zeit nimmt, Ihnen zuzuhören und Ihre gesamte Situation zu verstehen, ist Evelyn die Beraterin für Sie.

KONTINUIERLICHES LERNEN UND ENTWICKLUNG

Im Gegensatz zu anderen Rechtsgebieten ist die Einwanderungsindustrie in Neuseeland schnelllebig und dynamisch. Manchmal werden Richtlinienänderungen buchstäblich über Nacht eingeführt, daher aktualisieren wir unser Wissen ständig und klären Grauzonen mit dem Management-Team von Immigration New Zealand. Wenn Sie über neuseeländische Einwanderungsgesetze und Richtlinienänderungen auf dem Laufenden bleiben möchten, besuchen Sie unsere Blog-Seite, um die neuesten Nachrichten, Tipps und Artikel zur Einwanderung zu erhalten.