UNSERE LEISTUNGEN

Image by Kyle Glenn

VISA FÜR UNABHÄNGIGE KINDER

Benötigen Sie Hilfe bei der Beantragung eines Visums für abhängige Kinder?

Kein Problem! Visa für abhängige Kinder sind eine der Spezialitäten unserer lizenzierten Einwanderungsberater. Die Kategorie für abhängige Kinder existiert, um Familien das Zusammenleben in Neuseeland zu ermöglichen. Es enthält die folgenden drei Arten von Visa: Besuchervisum, Studentenvisum und Aufenthaltsvisum.

 

Visa unter der Kategorie abhängiges Kind sind für Kinder von neuseeländischen Staatsbürgern/ansässigen Eltern, die ihre Staatsbürgerschaft oder ihren Wohnsitz NACH der Geburt des Kindes erhalten haben, sowie für einige berechtigte Inhaber eines vorübergehenden Visums erhältlich. Kinder müssen 0-19 Jahre alt sein für Besucher- und Studentenvisa oder 0-24 Jahre für Wohnsitz. In der Regel müssen Kinder ab 18 Jahren ledig sein, keine eigenen Kinder haben und die finanzielle Unterstützung ganz oder weitgehend von ihren Eltern oder ihren Eltern abhängig machen. Daher kann die Ausübung einer Vollzeitbeschäftigung den Status von unterhaltsberechtigten Kindern gefährden und sie für Visa dieser Kategorie nicht in Frage stellen.

Wenn die Eltern eines Kindes unter 16 Jahren getrennt oder geschieden sind, muss der neuseeländische Staatsbürger oder der ansässige Elternteil einen ausreichenden Nachweis erbringen, dass er berechtigt ist, das Kind aus dem Land abzuschieben, in dem das Sorge- oder Besuchsrecht gewährt wurde, oder, falls kein solches Besuchsrecht gewährt wurde, aus dem Wohnsitzland des Kindes.

Besuchervisum für abhängige Kinder

Das Besuchervisum für abhängige Kinder ist hauptsächlich für Kinder gedacht, die zu jung sind, um die Grundschule zu besuchen. Es kann beantragt werden, wenn ein neues Baby geboren wird oder wenn ein Kind unter 5 Jahren mit seinen Eltern nach Neuseeland zieht. Sie kann bei Bedarf verlängert werden, bis das Kind alt genug ist, um die Schule zu besuchen.

Studentenvisum für abhängige Kinder

Ein Visum für Kinder im schulpflichtigen Alter, damit sie in Neuseeland eine Schule besuchen können. Das Visum für abhängige Kinder ist für unterhaltsberechtigte Kinder bis zum Alter von 18 oder 19 Jahren erhältlich. Kinder, die dieses Visum besitzen, können als inländische Schüler zur Schule gehen, d.h ihre Ausbildung wird völlig kostenlos sein, wenn sie öffentliche Schulen besuchen.

Wohnheim für pflegebedürftige Kinder

Der Aufenthalt in der Kategorie für abhängige Kinder steht Kindern von neuseeländischen Staatsbürgern und Einwohnern zur Verfügung, die ihre Staatsbürgerschaft oder ihren Wohnsitz NACH der Geburt des Kindes erhalten haben. Es gibt eine Altersgrenze von 24 Jahren, daher haben Kinder über 24 Jahren keinen Anspruch auf einen Aufenthalt als unterhaltsberechtigte Eltern.

 

KOSTENLOSE EINLEITENDE BERATUNG

Benötigen Sie Anleitung? Professional Immigration Services bietet unverbindliche Erstbewertungen an, um Kunden dabei zu helfen, ihre Situation und ihre Aussichten besser zu verstehen. Unabhängig davon, ob Sie ein Anliegen von Immigration New Zealand erhalten haben oder nur Hilfe bei der Planung Ihrer Zukunft benötigen, wir werden Ihre Bedürfnisse erleichtern und Sie dahin bringen, wo Sie sein müssen.

HOHE QUALITÄT, BERUFSBERATUNG

Professional Immigration Services mit Sitz in Christchurch bietet qualitativ hochwertige und zuverlässige Beratung in Bezug auf neuseeländische Visumanträge und andere Einwanderungsfragen. Evelyn Dyer ist eine lizenzierte Einwanderungsberaterin, die über fundiertes Fachwissen in einer Reihe komplexer Einwanderungsfragen verfügt. Sie ist bekannt für ihre fürsorgliche Haltung gegenüber Kunden, die schnellen Reaktionszeiten und den hohen Grad an persönlichem Service. Wenn Sie einen Einwanderungsberater suchen, der sich die Zeit nimmt, Ihnen zuzuhören und Ihre gesamte Situation zu verstehen, ist Evelyn die Beraterin für Sie.

KONTINUIERLICHES LERNEN UND ENTWICKLUNG

Im Gegensatz zu anderen Rechtsgebieten ist die Einwanderungsindustrie in Neuseeland schnelllebig und dynamisch. Manchmal werden Richtlinienänderungen buchstäblich über Nacht eingeführt, daher aktualisieren wir unser Wissen ständig und klären Grauzonen mit dem Management-Team von Immigration New Zealand. Wenn Sie über neuseeländische Einwanderungsgesetze und Richtlinienänderungen auf dem Laufenden bleiben möchten, besuchen Sie unsere Blog-Seite, um die neuesten Nachrichten, Tipps und Artikel zur Einwanderung zu erhalten.